Aktuelles

Hier finden Sie wichtige Informationen zu aktuellen Themen. Für Fragen zu diesen Bereichen stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung.


geschrieben am: 18.07.2019
Juckreiz richtig behandeln Viele Menschen leiden unter chronischem Juckreiz. Kratzen ist oft die erste Reaktion, es kann das Jucken aber noch verstärken. Einige Maßnahmen können dabei Linderung verschaffen. Betroffene sollten nach Möglichkeit...
geschrieben am: 18.07.2019
Reiseapotheke Nicht überall auf der Welt ist die medizinische Versorgung so gut wie in Deutschland. Gerade bei Reisen in abgelegene Regionen ist es sinnvoll, die wichtigsten Medikamente in die Reiseapotheke zu packen. Informieren Sie sich auch...
geschrieben am: 17.07.2019
Arzneimittelkauf im Ausland Traumhaft schöner Sandstrand, türkisblaues Meer, viel Sonne.... und preiswerte Arzneimittel! Doch Vorsicht: Die Verbraucherzentrale hat für Reisende, die sich an fernen Orten mit preisgünstigen Medikamenten...
geschrieben am: 17.07.2019
Eichenprozessionsspinner Die Raupen des Eichenprozessionsspinners sind in diesem Sommer eine regelrechte Plage. Der Wind kann seine feinen Brennhaare bis zu 300 Meter durch die Luft tragen. Bei Berührung erzeugen sie Reizungen der Haut, Atemwege...
geschrieben am: 11.07.2019
Beipackzettel lesen Ein Großteil der Menschen liest vor der Einnahme von Medikamenten den Beipackzettel nicht. Nur jeder Vierte liest vor jeder Einnahme verschreibungspflichtiger Medikamente die Packungsbeilage; bei rezeptfreien Mitteln nur...
geschrieben am: 11.07.2019
Steuern sparen In der Einkommensteuererklärung für das Jahr 2018 kann man auch private Ausgaben für Arzneimittel als „Außergewöhnliche Belastungen“ geltend machen. Dafür muss man alle Quittungen aus der Apotheke zusammensuchen und beim Finanzamt...
geschrieben am: 04.07.2019
Lieferengpässe bei Arzneimitteln Kommt es bei bestimmten Medikamenten zu Lieferengpässen, ist das nicht nur eine Zusatzbelastung für Ärzte und uns Apotheker, sondern auch für die Patienten. Daher setzen sich Deutschlands Apotheker gemeinsam...
geschrieben am: 04.07.2019
Heuschnupfen früh behandeln Stellen sich das häufige Niesen, die tränenden Augen und die laufende Nase als allergische Reaktion heraus, sollten Kinder den Kontakt zum Allergieauslöser vermeiden. Bei einigen Allergien wie zum Beispiel...
geschrieben am: 03.07.2019
Medikamente selbst spritzen Etwa 7,5 Millionen Menschen in Deutschland benötigen Medikamente, die sie sich selbst spritzen müssen. Für einige, die dies regelmäßig tun, ist das oft kein Problem, weil sie gut darin geschult sind. Andere, die...
geschrieben am: 03.07.2019
Kühlpflichtige Medikamente Medikamente sollten immer kühl und trocken gelagert werden. Während die meisten Arzneimittel Raumtemperatur vertragen, gibt es auch solche, die zwischen 2 und 8 Grad Celsius gelagert werden müssen: Im vergangenen...