Aktuelles

Hier finden Sie wichtige Informationen zu aktuellen Themen. Für Fragen zu diesen Bereichen stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung.


geschrieben am: 18.05.2018
Nacht- und Notdienst Zahnschmerzen zu Pfingsten? Eine verstopfte Nase an Fronleichnam? Pharmazeutische Beratung und persönliche Versorgung erhalten Patienten jederzeit in einer Apotheke in ihrer Nähe. Wo genau Sie diese finden, können Sie mit dem…
geschrieben am: 17.05.2018
Zu viel Salz Ob für die Kartoffeln, den Fisch oder die Suppe: Gerne wird bei Tisch nochmal zum Salzstreuer gegriffen. Zu viel Salz hebt den Blutdruck jedoch bedrohlich nach oben. Entgegen der gängigen Annahme kann sonstige gesunde Ernährung diesen…
geschrieben am: 17.05.2018
Plötzliche Lähmungserscheinungen, Kopfschmerzen, Gefühls-, Seh- oder Sprachstörungen können Anzeichen für einen Schlaganfall sein. Wenn Betroffene zudem asymmetrische Gesichtszüge aufweisen, den Arm auf Aufforderung nicht mehr heben können oder…
geschrieben am: 17.05.2018
Frühjahrsputz für die Hausapotheke Ärmel hoch – #Frühjahrsputz! Und zwar nicht nur bei Heim und Herd, sondern bitte auch in der Hausapotheke. Raus: Abgelaufene Medikamente. Sie können unwirksam sein oder sogar schädliche Nebenwirkungen hervorrufen.…
geschrieben am: 17.05.2018
Sie möchten Ihr Gewicht halten? Dann essen Sie regelmäßig! Klingt paradox, ist aber logisch: Denn wer hungert, wird unglücklich – und das kann wiederum zu „Fressattacken“ führen und langfristig Pfunde einlagern. Regelmäßige, ausgewogene Mahlzeiten…
geschrieben am: 17.05.2018
Verbesserter Impfschutz: Gegen die Grippe wird in der kommenden Wintersaison mit einem Vierfach- statt wie bisher mit einem Dreifachwirkstoff geimpft. Krankenkassen müssen Risikopatienten wie Senioren oder Schwangeren die Kosten erstatten, manche…
geschrieben am: 18.04.2018
Vorbild Großbritannien? Die Briten erheben seit dem 6. April eine Herstellerabgabe für überzuckerte Getränke. Viele Verbraucherschützer fordern auch für Deutschland eine solche Regelung: Die Produzenten der süßen Limonaden richteten ihre…
geschrieben am: 18.04.2018
Am Morgen nach der Party, bei einem verspannten Nacken oder anderen Schmerzen greifen viele Patienten schnell zu rezeptfreien Schmerzmitteln. Diese helfen zuverlässig, allerdings sollte ihr Gebrauch nicht zum Dauerzustand werden. Einnahmen über…
geschrieben am: 06.04.2018
Erst zur Arbeit, dann schnell das Kind aus dem Kindergarten geholt und los zu einem Abend mit Freunden. Im Alltag bleibt oft keine Zeit mehr für Sport? Falsch gedacht! Wer kleine Einheiten in seinen Tag einbaut, merkt bald einen großen Effekt:…
geschrieben am: 06.04.2018
In Deutschland sind rund 100.000 Medikamente erhältlich. Da kommt es leicht zu Verwechslungen oder Einnahmefehlern: Wegen Arzneimittel-Neben- und Wechselwirkungen oder Fehlern bei der Dosierung landen Patienten sogar in der Notaufnahme. Damit Sie…